Art.Nr.:
Hersteller:-

Gewichte: 0,711 ct Tansanit aus Tansania, 0,024 ct. Diamanten im Brilliantschliff aus Afrika und 1,95 g 375er Weissgold (Ringgrösse 17)

Lieferzeit: 
 
sofort lieferbar

Tabs

Elegante Tansanitohrstecker in  375er Weissgold

 

Ich biete Euch hier ein sehr schönes, elegantes Paar Ohrhänger in 375er Weissgold mit zwei Tansaniten von insgesamt ca. 0,711 ct aus Tansania in einem strahlenden Trilliantschliff  an.

Die Tansanite haben eine bestechende Reinheit und Klarheit, die Farbe ist ein helles Blau mit einem Purpurton.

 

Die Tansanite sind als Ohrhänger gearbeitet. Im oberen Bereich befindet sich ein blattförmiges Element aus Weissgold, in der unterhalb angesetzten Öse sind die Tansanite beweglich eingehangen.

Begleitet werden die in einer Krappenfassung gehaltenen Tansanite durch je 1 oberhalb eingesetzten, funkelnden Diamanten im Brilliantschliff von ca. 1,5 mm Grösse aus Afrika.

Die Galerie der Ohrstecker ist offen gehalten, um genügend Licht einfallen zu lassen.

 

Der  Stift befindet sich in der Mitte des oberen Blattelementes, die Ohrringe werden hinten durch eine Flügelschraube verschlossen. Der Stift ist mit 2 Einkerbungen versehen, damit die Flügelschraube nicht verloren geht.

Die Länge der Ohrstecker beträgt insgesamt 17mm, der rückwärtige Stift ist 5mm vom oberen Rand angebracht, dadurch ist das komplette Ohrloch gut verdeckt.

Die Ohrstecker wirken zierlich und dezent und sind damit auch im Alltag sehr gut zu tragen.

 

Gewichte: 0,711 ct Tansanit aus Tansania, 0,024 ct. Diamanten im Brilliantschliff aus Afrika und 1,95 g 375er Weissgold

 

Mit dem Schmuck  wird ein Echtheitszertifikat mitgeliefert, auf dem alle Details nochmals bequem nachzulesen sind.

Die Lieferung erfolgt in einer hübschen Schmuckschachtel, die mit schwarzem Samt ausgekleidet ist- darin kommt der Schmuck bestens zur Geltung und wird zu einem stilvollen Geschenk.

Passend zu den Ohrringen ist auch ein Ring erhältlich, um  ein perfektes Tansanit- Set kombinieren zu können.

 

 

Wissenswertes über den Tansanit

 

Der Tansanit, edelsteinkundlich auch Zoisit genannt, ist noch nicht lange bekannt, dafür aber seit seiner Entdeckung der ausser dem Saphir meistverkaufteste farbige Edelstein der Welt und damit der Modeedelstein unseres  Jahrtausends.

 

Er wird weltweit nur in einer einzigen Fundortregion von ca. 20 km2 in Tansania gefunden, ist tausendmal seltener als ein Diamant und wird in weniger als einem Jahrzehnt vollständig abgebaut sein.

 

Erstmalig entdeckt wurde er im Jahr 1967 im Merelani- Vorgebirge des Kilimandscharo in Tansania. Seine Markteinführung erlebte er 1968 bei Tiffany und Co in New York. Danach war der Siegeszug des bläulich- purpurnen Feuers des Tansanits nicht mehr aufzuhalten.

Er ist Geburtsstein des Monats Dezember.

 

Er gilt als Inbegriff eines neuen Anfangs und wird auch als idealer Stein zur Feier des Beginns eines neuen Lebens angesehen. Dieser Glaube wurzelt in den Massai- Traditionen, in denen das Blau als heilige, spirituelle Farbe gilt und an Frauen überreicht wird, die ein Kind zur Welt gebracht haben.

 

Der Tansanit ist ein stark pleochroistischer Stein, das heisst, er zeigt aus verschiedenen Blickrichtungen mehr Farbschattierungen als ein klarer Mitternachtshimmel. Hinzu kommen rosa bis violette Farbblitze, die im Blau auftauchen und dem Stein eine bläulich burgunderfarbene Anmutung geben können. Dies macht ihn in der Welt der Edelstein einzigartig.

 

Genauso einzigartig ist wohl seine Entstehung, daher gehen Experten davon aus, dass die geologischen Bedingungen, die zu seiner Entstehung geführt haben, weltweit an keiner anderen Stelle in dieser Form vorhanden sind.

Geologisch gesehen gehört der Tansanit zur Familie der Zoisite, seine Härte liegt bei 6,5 bis 7,0.

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.